Der Befreiungsdienst der Diözese Lausanne, Genf und Freiburg wird von zwei von Bischof Morerod ernannten Exorzisten versehen, sowie von mehreren Assistenten, die ihnen bei der Ausübung ihres Dienstes zur Seite stehen. Dieser diözesane Dienst arbeitet zusammen mit Psychiatern und Ärzten. Er kann über das Telefon auf der Nummer +41 (0)79 724 71 02 erreicht werden, oder per E-Mail auf der Adresse